Über mich

LUISA
WAGNER

Handwerkliches und Künstlerisches Schaffen gehören schon seit jeher zu den wichtigsten Aspekten meines Lebens. Schon während der Schulzeit war mir klar: Diese Leidenschaft möchte ich später zu meinem Beruf machen!

 

Wie es der Zufall wollte, stieß ich bald auf den mir vorher unbekannten Ausbildungsberuf des Kirchenmalers. Die schulische Ausbildung ist – neben dem Ausbildungsbetrieb – nur in München möglich und deutschlandweit einzigartig. So kommt es, dass gerade dieses Berufsbild und mit ihm auch die  prachtvollen Schmucktechniken – außer im Bereich der Restaurierung – rar geworden sind. Ein Jammer, denn so gerät in Vergessenheit, was diese Welt über Jahrhunderte hinweg schöner gemacht hat.

 

Anstatt Ihre Räumlichkeiten in reinem Weiß zu halten, lassen dezente Farbgestaltungen einen Raum zu einem harmonischen Gesamtbild erscheinen. Obwohl auch schon kleine und bewusst gesetzte Farbakzente Räumen einen ganz besonderen Charme verleihen, findet das Aufbringen von repräsentativer Malerei heutzutage leider kaum mehr Beachtung. Fest steht: Auch in modernes Ambiente lassen sich die Gestaltungstechniken hervorragend einbeziehen und schaffen zudem eindrucksvolle Oberflächen.

 

Nicht zuletzt aus diesem Grund ist es für mich persönliche Aufgabe und Leidenschaft, Ihnen die vielfältigen und äußerst dekorativen Gestaltungsmöglichkeiten der DEKORATIONSMALEREI anzubieten sowie näherzubringen. Mit Liebe zum Detail lasse ich kunstvolle Tradition wieder aufleben und nehme auch neue Herausforderungen begeistert an.

 

Die individuelle Beratung all meiner Kunden und Ihre Ideen wunschgemäß und professionell umzusetzen, ist Kern meiner Philosophie. Daher ist es mir besonders wichtig, Ihre Wünsche genau zu kennen und sie neben den räumlichen Gegebenheiten zur Grundlage für mein Gestaltungskonzept zu machen. Gestalterische Vorschläge – stets passend zu Ihren Vorgaben – fließen in das Projekt ein und machen es zu einem einzigartigen Unikat. Erst dann, wenn Ihnen der Gestaltungsvorschlag voll und ganz gefällt, übertrage ich ihn detailgenau auf die Originalfläche.

 

Traditionelle Rezepturen sowie Farben, die im Malerhandwerk über Jahrhunderte hinweg eingesetzt wurden und nach wie vor Bestand haben, spielen für mich eine wichtige Rolle. Sie nämlich schaffen dank ihrer ökologischen Eigenschaften und der damit verbundenen Verträglichkeit für Mensch und Haus beste Voraussetzungen für gesundes Wohnen. Neben ihrer einzigartigen Haptik, sind sie ein unverzichtbarer Bestandteil der Restaurierung, die ein weiteres großes Feld meiner Tätigkeit darstellt. Trotzdem ist die Wahl einer geeigneten Farbe natürlich abhängig vom Untergrund und wird selbstverständlich darauf abgestimmt. Eine konventionelle Farbe kann somit ebenfalls zum Einsatz kommen.

Mein Tätigkeitsfeld der RESTAURIERUNG soll mit all seinen denkmalpflegerischen Aspekten und dem Wissen um den geschickten Einsatz historischer und moderner Farben sowie Materialien aber auch diversen Restaurierungstechniken, zum Erhalt historischer Objekte beitragen.

 

Es ist mein Ziel, auch Sie mit meinem Handwerk zu begeistern. Schon jetzt bin ich gespannt auf Ihre individuellen Fragen und spannenden Aufträge. Kontaktieren Sie mich gerne und fordern Sie mich zu neuen Höchstleistungen heraus!

MIT DEN WUNDERBAREN GESTALTUNGSTECHNIKEN IST NAHEZU ALLES MÖGLICH!