LOGO_NEU_WEISS

Unsere Kurse für dich

Erinnerungsstücke aus Gips veredeln

Vergolden, Versilbern oder z.B. in Kupferoptik metallisieren.

Sie möchten Ihr Erinnerungsstück selber veredeln und zu einem noch schöneren Blickfang machen? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Egal ob Hand- oder Fußabdruck, Pfote oder Babybauch. In meinem Kurs zeige ich Ihnen die Möglichkeiten zur Veredelung auf und gemeinsam werden wir Ihr mitgebrachtes Objekt zu einem ganz besonderen und edlen Blickfang machen.

Termine: 13.10., 27.10., 17.11., 01.12., 15.12

jeweils 10 – 16 Uhr

Preise: 95 € pro Person

Klassische Vergoldungstechniken
ausprobieren

Vergolden, Versilbern oder z.B. in Kupferoptik metallisieren.

Veredeln Sie ein Objekt Ihrer Wahl mit einer klassischen Vergoldungs- bzw. Versilberungstechnik. Auch Blattkupfer, Messing oder hauchdünnes Alu kann verarbeitet werden. Zur Auswahl stehen Ihnen u.a. kleine Bilderrahmen, Kerzenhalten oder Döschen.

Termine: 19.10., 22.10., 02.11., 04.11., 16.11., 18.11., 30.11., 02.12., 14.12., 16.12., 21.12

jeweils 10 – 16 Uhr

Preise: 125 € pro Person

Gruppenevent

Wenn Sie auf der Suche nach einem ganz besonderen Event für Ihre Firma, JGA, Geburtstagsgruppe etc. sind, möchte ich Ihnen mein Vergolderevent ans Herz legen. Gemeinsam mit Ihren Kollegen, Freunden etc. bearbeiten wir einen Bilderrahmen– für die Firma, die Braut bzw. dem Bräutigam, dem Geburtstagskind etc. und außerdem bearbeitet jeder eine Kleinigkeit für sich selber. Nach Wunsch wird eine Fotografin Erinnerungsfotos schießen, welche Ihr anschließend für Eure Rahmen bekommt.

Bei mir im Atelier finden ca. bis zu 10 Personen Platz. Sollten es mehr sein, kann ich Ihnen auch anbieten, den Workshop bei Ihnen zu Hausen bzw. In Ihren Firmenräumlichkeiten abzuhalten

Termine: nach Anfrage

jeweils z.B. 10 – 17 Uhr

mit Mittagessen bzw. Kuchen-Kaffe oder Abendveranstaltung mit Abendessen.

Preise: 100 € pro Person

Imitationsmalerei

Malen von Holz und Stein

Sie sind daran interessiert Marmor- oder Holzoberflächen täuschend echt malerisch zu imitieren? Dann freue ich mich auf Sie. Wir werden Ihnen die Grundlagen der Techniken aufzeigen und Sie können das Gelernte direkt auf ein Objekt Ihrer Wahl umsetzten. Im Übrigen zählen diese historischen Techniken, sowie der Gesamte Beruf des Vergolder und Kirchenmalers zum immateriellen Weltkulturerbe. Darum freue ich mich Ihnen ein paar Grundlagen dazu weitergeben zu können.

Termine: 12.10., 26.10., 09.11., 23.11., 07.12

jeweils 10 – 16 Uhr

Preise: 95 € pro Person

Anmeldung

Wir freuen uns, dass Sie an einem unserer Kurse teilnehmen!

Bitte beachten Sie, dass wir um Vorauszahlung bitten. Sollte das Geld nicht bis zum vereinbarten Zeitpunkt auf unserem Konto eingegangen sein, verfällt die Teilnahmeberechtigung. Bei Krankheit oder Nicht-Erscheinen wird die Kursgebühr nicht erstattet. Ausnahme besteht in dem Fall, wenn ein Ersatz gefunden werden kann oder eine Warteliste vorhanden ist. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen.

Sie wollen einen Kurs verschenken und Sie sind sich nicht sicher wann? Wir erstellen Ihnen gerne auch Gutscheine zur Verfügung!